Wasserball Schiedrichter

Wie bei jeder Sportart spielen auch beim Wasserball die Schiedsrichter eine wichtige Rolle, denn ohne sie geht es einfach nicht. Dabei ist die Aufgabe für die Unparteiischen am Beckenrand gerade beim Wasserball besonders anspruchsvoll: So müssen sie die teils harten Zweikämpfe im Wasser richtig einschätzen, was von außen meist sehr schwierig ist. Selbst wenn sie erahnen was unter der Wasseroberfläche passiert hilft es ihnen wenig, denn es gilt die Regel „Nur Pfeifen, was man wirklich sieht“.

Zahlreiche niedersächsische Schiedsrichter sind auch auf höheren Ebenen tätig, und pfeifen zum Beispiel im NSV oder sogar im DSV-Bereich, und werden hier mit wichtigen Spielen betraut.

Übersicht über die Wasserball-Schiedsrichter

Name Vorname Verein Ebene
1. Beermann Heiko GMHütte LSN
2. Cicerello Jürgen Bremer SV NSV
3. Gruß Gerold VFL Wittingen/S. DSV
4. Henrici Thomas Langenhagen LSN
5. Kattenberg Christian SV Neptun Cuxhaven LSN
6. Kellermann Rainer ASC Göttingen LSN
7. Kirmaier Volker W98 Hannover LSN
8. Kula Karsten Langenhagen DSV
9. Neugebauer Stefan FS Hannover DSV
10. Noack Richard ASC Göttingen DSV
11. Ohme Frank Chalottenburger SV DSV
12. Pielke Dorothea RSV Hannover NSV
13. Richter Björn SpVg Laatzen NSV
14. Rode Helmut Union 06 Hannover LSN
15. Schrenk Marcel Lehrter SV LSN
16. Sonnenfeld Holger RSV Hannover DSV
17. Tadje Steffen 1. WV Wunstorf LSN
18. Wahrenholz Enno TSV Anderten NSV
19. Zirzow Marc RSV Hannover DSV
Unterstützung aus den Bezirken bei Engpässen und Jugendturnieren
1. Jelitto Christian BS
2. Köhlhoff Wolfgang WSV 21 Wolfenbüttel
3. Liedtke Jens SV Hameln 10
4. Müller Tobias SpVg Laatzen
5. Schnauder Lutz Bremen 10