• darkblurbg
    Der LSN stellt sich vor
    Hier finden Sie die wichtigsten Informationen
    über den Landesschwimmverband Niedersachsen.
  • darkblurbg
    Schwimmen
    Die Schwimmer in unseren Landeskadern
    nehmen regelmäßig an deutschen, sowie
    internationalen Meisterschaften teil
  • darkblurbg
    Wasserball
    Die niedersächsischen Wasserballvereine
    konnten in der Vergangenheit national
    und international große Erfolge feiern.
  • darkblurbg
    Breiten- und Leistungssport
    Wir bilden qualifizierte C- und B- Lizenztrainer*innen aus.
    Ein vollumfängliches Fortbildungsangebot gehört ebenso dazu.

Welche "Startklar! In die Zukunft"-Angebote können bereits beim LSN beantragt werden?

| Berichte/News/Termine

Das Niedersachsenweite Projekt "Startklar! In die Zukunft" ist gestartet. Aber noch nicht alle Bestandteile können abgerufen werden. Der LSN skizziert im Folgenden den weiteren Weg.

Anfängerschwimmausbildungen stehen auch für den LSN derzeit immer noch im Fokus. Nachdem wir im Sommer mit dem bekannten Projekt „Niedersachsen lernt Schwimmen³“ innerhalb kürzester Zeit unsere zur Verfügung stehenden Fördermittel bewilligt hatten, warten wir und unsere Vereine auf die Realisierung des Projektes „Startklar! In die Zukunft“. Aktuell bedarf es noch einiger weniger Absprachen, damit der LSN zusammen mit seinen Mitgliedsvereinen hierüber Anfängerschwimmkurse beantragen und durchführen können.

Einige Projektteile wie die allgemeinen Bewegungscamps, oder die von uns seit September angebotenen ÜLAS-Crashkursausbildungen für interessierte Schwimmsportbegeisterte laufen bereits und können auch jetzt schon gefördert werden. Bei Interesse an unseren Crashkursausbildungen, lesen sie sich bitte das Dokument aus dem Downloadbereich durch. Hier finden sie auch den entsprechenden Ansprechpartner.

Sobald alle Formalitäten geklärt sind, werden wir vom LSN aus eine Informationsveranstaltung im Online-Format anbieten, um alle wichtigen Schritte von der Antragsstellung bis hin zur Abrufung der Fördergelder erklären zu können. Bitte schauen sie bis dahin regelmäßig auf unserer Homepage vorbei, bzw. informieren sie Ihre Vereinsvorsitzenden darüber, dass wir zeitnah eine Information hierüber per E-Mail versenden werden.

Zurück