• darkblurbg
    Der LSN stellt sich vor
    Hier finden Sie die wichtigsten Informationen
    über den Landesschwimmverband Niedersachsen.
  • darkblurbg
    Schwimmen
    Die Schwimmer in unseren Landeskadern
    nehmen regelmäßig an deutschen, sowie
    internationalen Meisterschaften teil
  • darkblurbg
    Wasserball
    Die niedersächsischen Wasserballvereine
    konnten in der Vergangenheit national
    und international große Erfolge feiern.
  • darkblurbg
    Breiten- und Leistungssport
    Wir bilden qualifizierte C- und B- Lizenztrainer*innen aus.
    Ein vollumfängliches Fortbildungsangebot gehört ebenso dazu.

Nachwuchstalent Vukasin Simic mit großen Träumen

Erstellt von Lars Schwarz | | Berichte/News/Termine

Das serbische Wasserballtalent Vukasin Simic trainiert und spielt bei den White Sharks Hannover und das obwohl sein Wohnort mehr als 200 Kilometer westlich Hannovers liegt. Diese Strapazen nimmt er auf sich, um sich einen großen Traum zu erfüllen.

Vukasin Simic galt selbst in seinem Heimatland Serbien, in dem der Wasserballsport einen deutlich höheren Stellenwert genießt als hierzulande, als großes Ausnahmetalent. Dabei machte er bei seinem Verein „tas-Belgrad“ nicht nur in seiner Altersgruppe (2006) auf sich aufmerksam, er verhalf bereits bei den serbischen Meisterschaften des Jahrgangs 2003 seinem Team zur Vizemeisterschaft.

Seit nunmehr einem Jahr wohnt das Talent nun in Deutschland. Genauer gesagt zog es seine Mutter berufsbedingt nach Dortmund, wo jedoch für Vukasin keine ausreichenden Trainingsmöglichkeiten vorhanden sind. Dies ist auch der Grund für diesen Bericht, denn Vukasin trainiert und spielt seit August 2020 für die White Sharks Hannover und nimmt für das Training sowie die Wettkämpfe eine zweistündige Anreise mit dem Zug aus Dortmund auf sich. Trotz dieser Reisestrapazen überzeugte Simic auch die hannoverschen Verantwortlichen und steuerte bei der Vorrunde zur deutschen Meisterschaft des Jahrgangs 2006 14 Tore bei. Mit der U18 der White Sharks konnte er sogar die deutsche Meisterschaft feiern.

All diese Zahlen lassen kaum eine Debatte über das Talent des jungen Mannes zu, vielmehr stellt sich die Frage, wie dies in Zukunft bestmöglich gefördert werden kann. Momentan wohnt Vukasin Simic bei einer Gastfamilie und soll ab November diesen Jahres in die Akademie des Sports in Hannover umziehen. Sein großer Traum ist es, im Jahr 2023 für die Auswahl des DSV an der U17 EM teilzunehmen. Was für 2028 sein Ziel ist, lässt sich leicht erraten. Man darf mit Spannung erwarten, welchen Weg Vukasin Simic weiterhin geht.

Zurück