Tanita Hoppe: Verstärkung für die Geschäftsstelle

Erstellt von Lars Schwarz | | Berichte/News/Termine

Mit Tanita Hoppe hat zu Beginn der Woche als neue Leristungssportreferentin in der Geschäftsstelle begonnen.

Als Vertretung für die sich in Elternzeit befindliche Ina Schulz, hat der LSN Tanita Hoppe für die Stelle als Leistungssportreferentin gewinnen können.

Die studierte Sportwissenschaftlerin aus Altwarmbüchen wird sich von nun an um die Belange im Leistungssport (Synchron-) Schwimmen, Wasserball und Wasserspringen kümmern, Turniere und Wettkämpfe organisieren und begleiten und im besonderen für die Sportler/innen und Trainer/innen der verschiedenen Stützpunkte in Niedersachsen Ansprechpartnerin sein. Tanita war in ihrer Jugend selbst als Leistungssportlerin im Wasser und vermittelt das Schwimmen noch heute als Trainerin.

Sie selbst sagt: "Ich freue mich sehr, mich nun wieder meiner Leidenschaft, dem Leistungssport zu widmen. Ich sehe gespannt meinen Aufgaben entgegen und freue mich auf neue Herausforderungen."

Herzlich Willkommen Tanita, wir freuen uns, dich in unserem Team begrüßen zu dürfen und wünschen dir einen guten Start.

Zurück