Niedersächsischer Mannschaftswettbewerb Schwimmen NMS 2022

| Startseite

Nach der Absage der DMS 2022 durch den DSV haben der LSN und die hannoverschen Ausrichter gemeinsam mit den beteiligten Vereinen eine Ersatzveranstaltung ins Leben gerufen.

Unter dem Titel "Niedersächsischer Mannschaftswettbewerb Schwimmen" NMS 2022 schwimmen insgesamt 28 Mannschaften aus der 2. Bundesliga Nord und der Landesliga Niedersachsen im hannoverschen Stadionbad das bekannte DMS-Programm.

Am Samstag 5. Februar treten 6 Frauen- und 7 Herrenmannschaften an, am Sonntag 6. Februar folgen 7 Frauen- und 8 Herrenmannschaften.

Mit der Aufteilung auf zwei Wettkampftage kann auch den aktuellen Anforderungen Rechnung getragen werden und die Personenzahl in der Schwimmhalle bleibt sehr deutlich unter der zulässigen Zahl. Ein strenges Hygienekonzept, das sich auch bei den zurückliegenden Veranstaltungen im Stadionbad bereits bewährt hat, begleitet die Veranstaltung.

Wir bedanken uns beim hannoverschen Ausrichterteam für die Bereitschaft, den Wettkampf durchzuführen und wünschen allen teilnehmenden Mannschaften viel Erfolg.

Zurück