Verbandstag 18. Mai 2019 in Hildesheim

Weitere Infos findet ihr hier:

Niedersachsen lernt Schwimmen geht in die zweite Phase

Erstellt von Leo Schrutt | | Startseite

Die neuen Anmeldeformulare sind da!

Immer noch treten einige Tode durch Badeunfälle auf, diese sollen durch die Fortsetzung des Gemeinschaftprojektes Niedersachsen lernt Schwimmen gemindert werden.

Zudem bleibt das Hauptziel von Niedersachsen lernt Schwimmen ganz klar, mehr Kinder und Jugendliche müssen das Schwimmabzeichen in Bronze erreichen und somit „schwimmfähig“ werden.

 

Niedersachsen lernt Schwimmen Phase II ist am 01.01.2019 gestartet und läuft bis zum 31.12.2019.

 

Gefördert wird das Projekt durch den  LSB Niedersachsen, den DLRG Niedersachsen und den LSN.

 

Wie kann ein Verein teilnehmen?

 

Der Verein meldet sich mit dem Antragsformular (Vordruck), bitte deutlich vor Kursbeginn beim LSN. Anschließend werden Teilnehmerlisten (für acht – fünfzehn Teilnehmer (Vordruck)) an die Antrag stellenden Vereine übergeben. Nach erfolgreicher Durchführung der beantragten Kurse werden die ausgefüllten  Teilnahmedokumente wieder an den LSN versandt, woraufhin dieser den entsprechenden Förderbetrag überweist.

 

Was ist neu?

Die Fördergelder für das „Bronze“- Abzeichen wurden auf 350€ erhöht. Der Seepferdchenkurs wird weiterhin mit 150€ unterstützt.

Durch diese Änderung fallen die „Starter“-Pakete weg (Abzeichen und Badekappen). Außerdem gibt es keine Abrechnung mehr für die Abzeichenanzahl.

Mit Beginn der Phase II werden die Urkunden und ggf. Banner direkt bei Antragsbewilligung vom LSN verschickt.

 

Der LSB, sowie die DLRG und der LSN freuen sich über eine zahlreiche Teilnahme an diesem Projekt.

 

 

Bei Fragen zu diesem Projekt wenden sie sich bitte an:

Dennis Yaghobi

Email: Dennis.Yaghobido not copy and be happy@lsn-infodot or no dot.de

Tel: 0511 – 269929 - 13 

 

 

 

Zurück