Nachruf Klara Roder

| Berichte/News/Termine

Der Landesschwimmverband Niedersachsen trauert um Klara Roder


Klara Roder ist in der vergangene Woche im Alter von 74 Jahren verstorben.

 

Klara war seit dem Jahre 2000 ununterbrochen das zuständige Vorstandsmitglied für den Breitensport im Bezirksschwimmverband Weser-Ems e.V. und seit 2009 ebenso durchgängig im Fachausschuss Breiten-, Schul- und Gesundheitssport des LSN.  

Besonders der Fachausschuss trauert um den großen Verlust seiner Mitstreiterin Klara, denn der Breitensport, insbesondere die Umsetzung der Hoffnung, dass alle Kinder Niedersachsens schwimmen lernen müssen, lag ihr sehr am Herzen.

 

Wir werden ihr ein ehrendes Andenken bewahren.


Zurück