Masters-EM 2021 findet nicht statt

Erstellt von Heiko Boknecht | | Startseite

Viele hatten es bereits geahnt, die LEN hat nun die schon einmal verschobenen Europameisterschaften der Masters in Budapest (22. Mai - 06. Juni) für dieses Jahr abgesagt.

„Das OK, die ungarische Regierung und alle relevanten Behörden schätzen es als unmöglich ein, eine sichere Durchführung für mehrere tausend Athleten zu gewährleisten“, hieß es in einem Schreiben. Zugleich wurde aber betont, dass die regulären Europameisterschaften (11. – 24. Mai) wie geplant stattfinden sollen.

Nachdem sich dieses Schreiben auch an das LEN Masters Committee richtete, kann dieses auch keine weitergehenden Informationen präsentieren. Daher gibt es derzeit noch keine Aussagen zu vorgetragenen Meldegeldern oder der weiteren Wettkampfplanung der Masterseuropameisterschaften in den Jahren 2022 ff.

Weitere Informationen hierzu sollen in Kürze auf der Veranstaltungshomepage unter https://len-budapest2020.com/masters/kezdolap/ veröffentlicht werden.

Zurück