Levin Peschlow für die JEM 2021 in Rom nominiert

| Startseite

Der DSV nominierte am 10.06.2021 insgesamt 28 Aktive für die Junioren-Europameisterschaften, die vom 6. bis 11. Juli 2021 in Rom ausgetragen werden.

Aufgrund seiner herausragenden Leistungen wurde auch Levin Peschlow (Tus Zeven) ins JEM-Team berufen. Erst vor wenigen Tagen konnte sich Levin bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin über die 1500m Freistil mit einer sensationellen Bestzeit empfehlen, in 15:24,62 min unterbot er die JEM-Norm.

Wir gratulieren Levin zur Nominierung und wünschen viel Spaß und Erfolg in Rom.

Zurück