„Heute schon gelernt?“

| Startseite

Vergangene Woche hat unsere Lehrreferentin Gesa Fricke erfolgreich das DOSB- Ausbilderinnen Zertifikat abgeschlossen. Herzlichen Glückwunsch!

Auf der „Schatzsuche des ganzheitlichen Lernens“ ging es u.a. um das Nach- und Neudenken von gelingendem Lernen und Lehren, um Siebe der didaktischen Reduktion, das Rollenverständnis „Vom Unterrichten zum Begleiten" oder der Visualisierung. Einen großen Stellenwert nahm auch der Transfer in die eigene Praxis ein.

Das LSB Lehrteam um Ingela Bartsch, Hermann Grams und Bettina Hasenpusch führten und begleiteten die Teilnehmer*innen erfolgreich und mit vielen neuen Ideen durch den sehr kompetent aufbereiteten Lehrgang.

Wir wünschen Gesa viel Erfolg bei der Umsetzung von vielen neuen Ideen und Methoden in Ihrer Lehrreferententätigkeit.

Zurück