DMSJ Landesentscheid 2019 in Hildesheim

Erstellt von Lisa Graf | | Startseite

Am vergangenen Wochenende haben sich die jeweils acht besten Mannschaften der jeweiligen Altersklassen in Hildesheim getroffen. Wir haben an zwei Tagen ganz viele tolle Mannschaftsleistungen gesehen. Die Stimmung im Wasserparadies war super, es wurde angefeuert und gejubelt. Wieder einmal hat sich gezeigt, wieviel Spaß Mannschaftwettkämpfe machen.

Für die Aktiven in den E-Jugend-Mannschaften war es zum Teil der erste Start bei einer Landesmeisterschaft, dementsprechend groß war auch die Nervosität, die in der einen oder anderen Disqualifikation endete. Da das einmalige Nachschwimmen jedoch erlaubt ist, haben fast alle Mannschaften an der Siegerehrung teilnehmen können und sind stolz mit ihren Urkunden und Medaillen nach Hause gefahren.
Bei den Mädchen hat die Mannschaft der SSG Braunschweig gewonnen, bei den Jungs die Mannschaft vom Schwimm-Club Seevetal und in der Mixed-Wertung waren auch die Sportler*innen von der SSG Braunschweig erfolgreich.

In den Altersklassen A bis D ging es neben den Medaillen auch um den Einzug ins Bundesfinale Ende Januar in Wuppertal. Wir sind gespannt, wie viele Mannschaften aus Niedersachsen dort teilnehmen.

Unsere Landessieger der Damen sind:

  • D-Jugend: STP Swim Team Pattensen
  • C-Jugend: SG Region Oldenburg
  • B-Jugend: VfL Osnabrück
  • A-Jugend: W98 Hannover

Bei den Jungs holten sich folgenden Mannschaften den Landestitel:

  • D-Jugend: VfL Osnabrück
  • C-Jugend: VfL Osnabrück
  • B-Jugend: SC Altwarmbüchen
  • A-Jugend: W98 Hannover

Besonders knapp war bei den Jungs die Entscheidung um Platz 2 und 3 in der D-Jugend. Zwischen der Mannschaft der SG Region Oldenburg und der SGS Langenhagen lagen nach allen 5 Staffeln und damit 1800 Wettkampfmetern lediglich 69 hundertstel Sekunden.

Der LSN bedankt sich beim Ausrichter Eintracht Hildesheim ganz herzlich für die reibungslose Durchführung der Veranstaltung. Aufgrund der noch nicht abgeschlossenen Bauarbeiten im Wasserparadies war an einigen Stellen Improvisation erforderlich, auch das hat gut geklappt.

Sobald alle Landesverbände ihre DMSJ-Durchgänge beendet haben, werden wir die Qualifikationen für das Bundesfinale veröffentlichen. Dieses wird voraussichtlich am 11. Dezember 2019 sein.

Zurück