DMS Landesliga 2020

| Startseite

Die Durchführungsbestimmungen für die DMS Landesliga 2020 sind veröffentlicht worden.

Im Jahr 2020 ist die Wettkampffolge um die Strecken 50m Brust, 50m Rücken, 50m Schmetterling und 100m Lagen erweitert worden. Jeder Sportler darf in fünf Wettkämpfen starten. Auch der Modus bei den Langstrecken 800m und 1500m Freistil wurde geändert. Im ersten Abschnitt schwimmen die Frauen 800 m Freistil und die Männer 1.500 m Freistil, im zweiten Abschnitt schwimmen die Frauen 1.500 m Freistil und die Männer 800 m Freistil. Es darf nicht derselbe Sportler / dieselbe Sportlerin die Strecken 800 m und 1.500 m Freistil schwimmen.

Die Landesliga Niedersachsen 2020 wird am Sonntag 02.02.2020 im Nettebad Osnabrück ausgetragen.

Für die Auf- und Abstiegsregelung hat der Fachausschuss Schwimmen im LSN beschlossen, dass der Landesliga ab 2021 jeweils 12 Damen- und 12 Herren-Mannschaften angehören werden (bisher je 10). Hierzu wird im Jahr 2020 einmalig die folgende Regelung angewendet: Die Plätze 9 und 10 der Landesliga steigen in die jeweilige Bezirksliga ab und einmalig im Jahr 2020 steigen die ersten vier Mannschaften der Bezirksligen (übergreifende Wertung) in die Landesliga Niedersachen 2021 auf.

Zurück