Bericht: LandesJugendTag 2020

Erstellt von Frieda Hildebrand | | Berichte/News/Termine

Im Februar stand unser alljährliche LandesJugendTag an. Wir trafen uns wieder einmal in der Jugendherberge in Verden, um am Samstag in zwei Workshop-Blocks neuen Input für die Jugendarbeit zu geben. In diesem Jahr bauten wir einen Abenteuerspielplatz in einer Sporthalle auf, lernten, was Sketchnotes sind und wie wir sie einsetzen können, mixten leckere, alkoholfreie Cocktails und suchten unsere mentale Entspannung.

Das Abendprogramm bestand in diesem Jahr aus einer Olympiade mit einige kleinen Spielen an Wasser und Land. Auf der Pool Party im Verwell spielten wir daher zwischendurch Biathlon, Zehnerball und machten eine Transportstaffel. In der Disco ging es weiter mit Activity und anderen Gruppenspielen. Generell nutzten wir die Disco in diesem Jahr eher als Spiele- denn als Tanzarena. Halli Galli, Hektik und Rage Cage wurden bis spät in die Nacht gespielt.

Am Sonntag pünktlich um 10:08 Uhr begann dann der offizielle Teil des Wochenendes. Nach den Grußworten unsere Vizepräsidenten Breitensport Wolfgang Schlüter berichtete der Jugendausschuss aus dem letzten Jahr und erzählten, was in diesem Jahr alles geplant ist. Natürlich gab es auch Wahlen. Sandra, Karen und Hauke ließen sich erneut in ihre Ämter wählen. Zudem freuen wir uns Michael neu im Vorstand zu begrüßen. Er übernimmt den freien Sachbearbeiter-Posten für besondere Aufgaben zunächst für ein Jahr.

Vielen Dank an alle Teilnehmer und Helfer, die zum LandesJugendTag beigetragen haben. Wir hoffen, dass alle Spaß hatten und dass wir im nächsten Jahr wieder ein paar mehr Gesichter begrüßen dürfen.

Zurück