130. Deutsche Meisterschaften in Berlin

Erstellt von Dirk Deichhard | | Startseite

Am Donnerstag beginnen in Berlin die 130. Deutschen Meisterschaften.

Für die Titelkämpfe vom 19. bis 22. Juli in Berlin haben 524 Teilnehmer aus 167 Vereinen gemeldet, darunter auch internationale Top-Athleten aus Ägypten, Großbritannien, Indien, Luxemburg, Malta, der Niederlande, Polen, Russland und der Schweiz.

Insgesamt wurden für die vier Wettkampftage 1437 Einzelmeldungen abgegeben, hinzukommen 164 Staffelstarts.

16 niedersächsische Vereine mit insgesamt 50 Einzel- und 13 Staffelmeldungen werden den Landesschwimmverband Niedersachsen vertreten. Aufgrund der diesjährigen Terminwahl für die DM sind allerdings nicht nur die Teilnehmerzahlen aus Niedersachsen rückläufig, auch die Gesamtzahl der gemeldeten Aktiven ist um über 100 Sportler zurückgegangen.

Die Vorläufe in der SSE beginnen täglich um 9:00 Uhr, die Finals am Nachmittag beginnen um 16:00 Uhr, am Sonntag bereits um 14:45 Uhr.

Wir wünschen allen niedersächsischen Schwimmerinnen und Schwimmern viel Erfolg und drücken die Daumen, dass Sie ihre persönlichen Ziele erreichen.

Weitere Infos gibt es auf der Homepage der Deutschen Meisterschaften.

Link zum Livetiming          Link zu Startlisten und Ergebnissen

Wir werden wieder versuchen, die Ergebnisse aus Berlin zeitnah an dieser Stelle zu veröffentlichen.

Zurück