LSN-VorOrt

Im Trainingsalltag gibt es immer wieder Situationen, in denen man als Trainer am Beckenrand nicht weiterkommt und einen Austausch sucht, um eine Lösung zu finden. Dies kann in einem bestehenden Trainerteam oder bei unterschiedlichsten Fortbildungen geschehen. Um kurzfristig eine Hilfestellung zu geben, bietet der LSN einen Besuch am Beckenrand, sozusagen vor Ort an. Gemeinsam kann eine Trainingseinheit durchgeführt werden und im Anschluss analysiert der LSN Referent gemeinsam mit euch die Einheit und gibt hilfreiche Tipps für die zukünftige Arbeit am Beckenrand. Auf Wunsch kann auch eine exemplarische Trainingsstunde gehalten werden.

Ansprechen möchte der LSN jeden Vereinstrainer, egal ob er im Breiten- oder Leistungssport tätig ist, die Wassergewöhnung betreut oder eine Seniorengruppe trainiert.

Ziel des Vereinsservices „LSN VorOrt“ ist es neue Reize in der Trainingsarbeit zu geben und Trainerinnen und Trainern mit neuesten Informationen aus der Trainingswissenschaft zu unterstützen. Gerne möchten wir das komplette Trainerteam eines Vereins mit einbeziehen, damit eventuelle Veränderungen gemeinsam getragen werden können.

Beim Pilotprojekt beim Vfl Rastede war der LSN schon VorOrt. Mittlerweile gab es schon weitere erfolgreiche Termine, denn die Vereine stimmen mit uns ab welche Inhalte zum Thema gemacht werden sollten, worüber diskutiert werden muss, oder wo sonst der Schuh drückt.

Falls unser Angebot euer Interesse geweckt habt, könnt Ihr gerne den beigefügten Fragebogen ausfüllen und diesen einfach an dennis.yagohbido not copy and be happy@lsn-infodot or no dot.de schicken. Gerne sind wir bei Fragen zum Vereinsservice LSN VorOrt auch telefonisch unter 0511 – 26092913 zu erreichen.

Dateityp Titel Upload-Datum Dateigöße
pdf LSN-VorORT_141215.pdf
19.06.18 13:56 3 MB
docx Kontakfragebogen.docx
19.06.18 14:40 67 KB