Lehrgang in Hamburg

Erstellt von Lars Schwarz | | Berichte/News/Termine

Die Gruppe von Trainer Marc Wewstaedt am Stützpunkt Hannover brach vergangene Woche nach Hamburg zu einem Lehrgang auf.

Niedersachsens Athlet/innen aus dem Nachwuchskader 2 reisten mit ihrem Trainer Marc Wewstaedt über das Pfingstwochenende nach Hamburg zum Sektionslehrgang Nord.

Im Zuge der Maßnahme in der Elbstadt haben sich die Schwimmer/innen mit Starts und Tauchphasen beschäftigt. Auch die Wendetechnik und Staffelwechsel sowie technische Feinheiten im Athletiktraining lagen an der Tagesordnung. Schließlich wurden die erlernten theoretischen Kenntnisse ins Wasser gebracht und an der praktischen Umsetzung gefeilt. Außerdem wurden technische Tools, wie eine Messplatte und der Kanal zur Datenerhebung genutzt.

Die Leitung des Trainings teilten sich Marc Wewstaedt und sein Hamburger Kollege Tobias Müller.

Marc zieht dabei eine positive Bilanz: „Die Athlet/innen haben einige neue Erkenntnisse sammeln können und sich von ihrer besten Seite gezeigt. Die drei Tage in Hamburg waren sehr wertvoll für sie, die Maßnahme ein voller Erfolg. So konnten sich die Teilnehmer/innen sehr gut auf die kommenden Aufgaben vorbereiten."

Zurück